Joachim Huber – beruflicher Werdegang

Steuerberater Joachim Huber
       –> seit fast 30 Jahren in der Steuerberatungsbranche

 

1981 bis 1984 Fachhochschule Rheinland Pfalz für Wirtschaftswissenschaften
Abschluss zum Dipl.-Betriebswirt (FH)
1984 bis 1985 Beschäftigung als Sachbearbeiter im Rechnungswesen, Industrieunternehmen in Waldshut
1986 bis 1987 Beschäftigung als Steuersachbearbeiter, Steuerkanzlei in Waldshut
1987 bis 1988 Beschäftigung als Prüfungsassistent, Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt
1988 bis 1990 Beschäftigung als Steuersachbearbeiter, Steuerkanzlei in Wiesbaden
1993 Ablegung der Steuerberaterprüfung und Ernennung zum Steuerberater
1990 bis 1994 Beschäftigung als Steuersachbearbeiter, Steuerkanzlei in Mainz
1994 bis 1996 Partner in der Heuser & Hauck, Steuerberatungs Partnschaftsgesellschaft in Mainz
1997 Gründung der Joachim Huber Steuerberatungsgesellschaft in Mainz-Bretzenheim
01.04.2013 Teilverkauf von Gesellschaftsanteilen der Joachim Huber Steuerberatungsgesellschaft
Umfirmierung in die „Mett & Huber Steuerberatungsgesellschaft mbH“
Start der Zusmmenarbeit mit Herrn Steuerberater Volker Mett
01.05.2013 Umzug der Kanzlei von Bretzenheim in die Schillerstraße 40 in Mainz
Gründung von weiteren Standorten in Nierstein und Ingelheim.
Die Gesellschaft ist fortan an drei Standorten tätig:
-> Mainz
-> Ingelheim
-> Nierstein